Östlich der schwedischen Hauptstadt Stockholm befindet sich ein Inselparadies aus über 30.000 kleinen und größeren Inseln: Der Stockholmer Schärengarten, auch bekannt als Stockholms Archipelago. Vor wenigen Wochen haben wir das Abenteuer in die Schären gewagt und präsentieren euch heute 10 spannende wie wichtige Facts.


 

1. Nur wenige Minuten vor der schwedischen Hauptstadt Stockholm erstreckt sich rund 80 Kilometer östlich in die Ostsee der Stockholmer Schärengarten.

2. Im skandinavischen Raum gibt es verschiedene Archipele. Das Stockholmer Archipelago ist mit über 30.000 Inseln, Felsen und kleinen Landzungen allerdings die größte Inselformation Schwedens.

3. Den nördlichsten Teil der Inselformationen bildet Öregrund – den südlichsten Teil Landsort.

4. Die Natur des Archipels könnte vielfältiger nicht sein: Riesige bewaldete Inseln treffen auf felsige, karg bewachsene Klippen, Sandstrände auf das offene Meer mit meterhohen Wellen und gänzlich unbewohnte, kaum zwei Quadratmeter große Inselchen auf Inseln mit kleinen Gemeinden.

5. Die größten Städte des Archipels sind Nynäshamn, Norrtälje und Vaxholm. Vaxholm ist mit seinem pittoresken Kastell das Tor zur Ostsee.

6. Obwohl die Inseln oft nur wenige Meter auseinander liegen, führen die wichtigsten Schifffahrtsrouten ins Baltikum direkt durch das Archipel. Besonders beeindruckend, denn die riesigen Schiffe, die teilweise viel größer als die Inseln sind, navigieren akribisch genau durch die Inseln.

7. Der Wasserspiegel steigt weltweit jährlich und die Inseln steigen mit ihm. So wachsen die Inseln jährlich knapp 3 Millimeter aus dem Wasser und vergrößern ihre Landfläche.

8. Früher wurden die Inseln nur von Fischern bewohnt. Im Jahr 1719 lebten hier auf knapp 30.000 Inseln nur rund 2.900 Menschen. Heute sind die Inseln ein beliebtes Urlaubsziel mit über 50.000 Ferienhäusern.

9. Viele Dichter, Autoren und Künstler sind fasziniert und inspiriert von der traumhaften Insellandschaft. Neben den Künstlern August Strindberg und Ture Nerman schrieben beispielsweise Björn Ulvaeus und Benny Andersson von der berühmten Gruppe ABBA die meisten ihrer Songs hier.

10. Im Stockholmer Achipelago gibt es ein besonderes Recht. Das sogenannte Allemansrätt – übersetzt „Everyman’s right“. Dieses erlaubt jedem Menschen mit dem privaten Boot vor Anker zu gehen und Land zu betreten, sollte das nicht unmittelbar in der Nähe eines Hauses sein.