Menü

Beiträge über interior

Schöner wohnen in New York: THE TRIBECA LOFT

Bauflächen in New York sind ungefähr so rar wie Currywurstbuden. Also schafft man vielerorten Wohnraum in alten, ungenutzten Gebäuden.

Weiterlesen

Die „Ich hol dir den Mond vom Himmel“- Lampe

Sich einen künstlichen Vollmond ins Schlafzimmer zu holen, kann viele Vorteile haben.

Weiterlesen

Dreifaltigkeit der Behaglichkeit – Bett, Sofa und Höhle in einem

Das katalanische Designer-Duo Álvaro Goula und Pablo Figuera hat es vollbracht, die Dreifaltigkeit der Behaglichkeit in einem Möbelstück zu vereinen. “Orwell” ist zugleich Sofa, Bett und Höhle.

Weiterlesen

ICH WILL: Diese interaktive Gewitterwolke für’s Zimmer

Ok, diese Ding wird nicht mehr von meinen Wunschzetteln für die nächsten Jahre verschwinden, bis ich es habe.

Weiterlesen

Wohnen in einem Reisebus: THE MAJESTIC BUS

Inmitten der tiefgrünen Hügeln der ursprünglichen Landschaft von Wales steht ein restaurierter Reisebus.

Weiterlesen

Für Workaholics: Der Schreibtisch für’s Nickerchen

Wieder zu viele Deadlines, zugeschüttet mit Arbeit, Überstunden bis spät in die Nacht und morgens wieder direkt an den Arbeitsplatz? Ein Szenario, das vielen erschreckend bekannt sein dürfte.

Weiterlesen