Menü

Beiträge über gewalt

#lebenskunst4null: Weltschmerz und trotzdem klarkommen 3|4 – In Weltschmerz verbunden

Weltschmerz als verbindendes Phänomen; keine Geißel, vielmehr ein Hinweis auf Verbundenheit der Einzelnen im Ganzen: Marcel fällt es nicht leicht, angesichts all des Leids da Draußen die Hoffnung auf Frieden zu bewahren. Marcel findet die Hoffnung an zunächst unvermuteter Stelle: im Weltschmerz selbst.

Weiterlesen

Krieg und Frieden: Illustrationen von Gunduz Aghayev

"Krieg und Frieden" - Cartoonist Gunduz Aghayev scheut sich nicht in seinen Illustrationen Themen wie Politik und Gewalt in einen kritischen Blickwinkel zu nehmen.

Weiterlesen

„Gewalt war schon immer die Sprache der Dummen“ – Oliver Kalkofe zur Lage der Nation

Gewohnt wortgewandt und mit der nötigen fehlenden Zurückhaltung richtet sich Oliver Kalkofe gegen die unerträglichen Stimmen von rechts, die dieser Tage wieder unerträglich laut geworden sind. Es ist nicht das erste und hoffentlich nicht das letzte Mal, dass Kalki in diese Richtung austeilt.

Weiterlesen