ciplounge.001

Balken_dünn

Normalerweise ist ein Stopover am Flughafen ja doch relativ kräftezehrend, langweilig oder sagen wir nicht gerade amüsant. Doch wenn man in den Genuss des Aufenthalts in der Turkish Airlines Lounge in Istanbul kommt, vergeht die Zeit wie (Achtung Wortwitz) im Flug! Wir zeigen euch heute unsere TOP5 Dinge, die man in der CIP Lounge unternehmen kann. Fasten your seatbelts please!

Balken_dünn

1. Essen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Wenn man über mehrere Stunden die Möglichkeit hat die insgesamt fast 6000m2 große CIP Lounge zu erleben, kommt unweigerlich irgendwann ein Hungergefühl auf. Ein Glück wird man hier an jeder Ecke fündig! Von einem 1a-Frühstücksbuffet mit Omelette-Live-Cooking, über internationale Speisen, Sesamringe mit Butter, Pide und Börek bis hinzu türkischen Spezialitäten wie ’Mantı’ und ’Gözleme’ – hier wird jeder glücklich! Kein Wunder, wurde das Catering von Turkish Airlines mehrfach als „bestes Essen über den Wolken“ ausgezeichnet. Wiebs eats approved!

Balken_dünn

2. Sich „sportlich“ betätigen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Langeweile kommt in der CIP Lounge garantiert nicht auf! Ich habe mich mal an den Golf Simulator und den Billardtisch gewagt – zumindest fürs Foto. Doch damit nicht genug: Für alle, die sich vor dem Flug noch mehr Unterhaltung wünschen, stehen Spielekonsolen, brandneue iMacs und ein Miniaturmodell von Istanbul mit Autorennbahn bereit.

Balken_dünn

 3. Unendlich surfen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Besser geht’s nicht: Überall in der Lounge gibt es kostenloses WLAN – welches vor allem reibungslos funktioniert. Halleluja! Dazu noch die im Boden eingelassenen Steckdosen an jedem Platz und der Arbeit oder dem Vergnügen online steht nichts mehr im Wege.

Balken_dünn

4. Stöbern, blättern und lesen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

In der hauseigenen Bibliothek stehen unzählige Bildbände, Bücher und tagesaktuelle Zeitschriften bereit. Die Bildung kommt in der CIP Lounge also auch nicht zu kurz. Und hübsch aussehen tut die Bücherwand alle male!

Balken_dünn

5. Im Kino Popcorn essen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sit back and relax im eigenen Kinosaal! Dazu noch eine Tüte Popcorn und die Wartezeit wird zum reinen Vergnügen.

Balken_dünn

Jetzt denkt ihr euch vielleicht: „Das will ich auch erleben!“ Aber wie?
Stellt euch vor, ihr könntet einen Ort besuchen, ohne jemals dort gewesen zu sein. Klingt unmöglich? Nicht ganz. Turkish Airlines lädt im Rahmen der Reise-Messe ITB 2015 ein, mit der Virtual-Reality-Brille Oculus Rift die CIP Lounge zu erleben. Die Oculus Rift vermittelt dem Träger das Gefühl, sich tatsächlich in realen Räumen zu bewegen. Also, auf zur ITB und rein in die CIP Lounge – virtuell zumindest.

Kooperation

Vielen Dank an Turkish Airlines für die Einladung nach Istanbul und in die CIP Lounge! Ein besonderer Dank geht an Erdem Uen.

MEHR

Turkish Airlines

ITB Berlin
Halle 3.2, Stand 201
02. März bis 08. März 2015
10 bis 18 Uhr