Trotz des großen Touristenansturms auf die romantischste Stadt der Welt gibt es immer noch einige versteckte Ecken in Venedig.  Das Vater-Sohn-Duo Oliver und Nils Astrologo haben einen Film über ihre Stadt gedreht, der ganz neue und faszinierende Blickwinkel auf Venedig wirft. Neben den traditionellen Gondeln und schmalen Gassen liegt der Schwerpunkt des 3-minütigen Kurzfilms auf der Historie Venedigs und zeigt Einblicke in das Alltagsleben der Einwohner. Abgerundet wird der Film durch spannende Perspektivwechsel und dramatische Szenerien.

Venezia from Oliver Astrologo on Vimeo.