Jeder hat diesen Moment schon einmal erlebt: Der Augenblick, wenn der Spirit einer Stadt, eines Ortes oder nur einer Straße plötzlich auf einen überspringt. Auch der italienische Fotograf Alessio Tretotoli kennt diesen einzigartigen Moment und versucht diesen auf einer ganzen Serie von Bildern unserer Großstädte zu dokumentieren. „Urban Melodies“ erzählt die Geschichten unserer Metropolen zu unterschiedlichen Uhrzeiten, in unterschiedlichen Stimmungen. In dieser Reihe von Fotografien zeigt der Weltenbummler zudem, dass man auch den scheinbar unschönen Seiten einer Stadt durchaus etwas Gutes abgewinnen kann.