Wer bist du, wie heißt du?

Ich heiße Melanie, bin aber in der großen weiten Internet-Welt besser als Mel bekannt. Von vielen Menschen werde ich als „Fashion-Blogger“ bezeichnet, doch ich selbst sage immer ich bin „Internet-Mädchen für Fashion und Lifestyle“.

Woher kommst du, wo lebst du jetzt?

Ich bin Ur-Berlinerin. Hier geboren. Hier aufgewachsen. Immer noch hier.

Was machst du, was ist deine Leidenschaft?

Mit 14 habe ich angefangen, meinen Blog zu schreiben. Aus Lust und Laune, ohne Hintergedanken daran, dass dieser sich zu meinem Beruf entwickeln könnte. Youtube und Instagram sind jetzt die Plattformen, die mich interessieren und zu meiner Leidenschaft geworden sind. Ende 2014, nach 6 Monaten im Ausland, habe ich mich dann mit mir selbst, wie ich es so schön nenne, selbstständig gemacht.

Was sind deine TOP5 Stilikonen – oder als Weltenbummlerin, welche TOP5 Lieblingsorte auf der Welt hast du?

Es fällt mir sehr schwer mich bezüglich Favoriten festzulegen. Ich will nichts und niemanden benachteiligen, versuche mich jetzt aber mal zu entscheiden:

TOP5 Destinations:

1. Uluwatu

2. NYC

3. Gili Trawagan

4. Koh Phi Phi

5. London

TOP5 Stilikonen:

1. Alexa Chung

2. Kate Moss

3. Mary Kate Olsen

4. Ruby Aldrige

5. Cara Delevingne