Nach jeder zurückgelegten Strecke zieht sich bei der Runtastic-App ein roter Faden durch die virtuelle Karte. Radsportler Stephen Lund hatte kein Lust auf die alltäglichen Rundstrecken und eintönigen Linien und radelt stattdessen ganze Kunstwerke mit seinem Fahrrad durch seine Stadt. Ob Portraits, Einhörner oder Darth Vader – bei seinen Fahrradtouren entstehen immer kleine Gemälde, die er auf seinem Instagram-Account veröffentlicht.