Hip Hop Hoorayy! Zurück in die 80er geht es bei dem aufwendigen Fotoshoot des kenianischen Fotografen Osborne Macharia. Dieser lichtete Mitglieder der afrikanischen Hip Hop Gruppe KABANGU ab. Bei dieser Band handelt es sich um vier Senioren im besten Alter, die schon seit fast 40 Jahren in der funky Hip Hop Szene unterwegs sind und die Anfänge des Musikgenres hautnah mitbekommen haben.

Immer noch in Baggypants, Goldketten und Adidas Schuhen lehren sie junge Nachwuchskünstler über den Musikstil, aber auch über allgemeine Werte wie Frieden und Gemeinschaftssinn. So wirken die vier als Mentoren für ihre Sprösslinge. Für das Shooting von Macharia schlüpften KABANGU in ihre Klamotten aus den 80ern und posierten wie wahre Hip Hop Heads!