Partner_Balken_dünn

Als ein Magazin der Hauptstadt, legen wir euch den heutigen Start der brandneuen Serie „Helden der Hauptstadt“ an’s Herz.

Ein junges Berliner Kollektiv hat sich an dem Serienprojekt ausprobiert. Ein Webserienprojekt, dessen Fokus sich im Kiez des Berliner Stadtteils Neukölln abspielt. Hauptgegenstand ist immer wieder das pure Leben der Berliner Jugendkultur. Dabei geht es geht um Perspektivlosigkeit, den Diskurs um die gesellschaftlichen Schichten und allerhand Chaos drumherum. Man wird also als Zuschauer quasi mit hineingezogen, die Serie lässt es immer wieder zu, sich mit den Persönlichkeiten zu identifizieren.

Partner_Balken_dünn

„Nur weil jeder Teilnehmer dahinter stand, konnte die Idee umgesetzt werden“

Partner_Balken_dünn

Zu viel wollen wir an dieser Stelle jedoch nicht vorwegnehmen, geben der Serie aber einmal wieder das Prädikat „sehenswert“, da sie mitten aus dem Leben stammt und die Schattenseiten und Schwierigkeiten des Lebens in dieser Stadt in den Fokus rückt.

Die ersten drei Pre-Episoden könnt ihr euch hier im Post gleich mal angucken – heute Abend um 18:00 Uhr startet die erste Serie! Dranbleiben!

Hier findet ihr noch paar mehr Infos.

Partner_Balken_dünn

Partner_Balken_dünn
Partner_Balken_dünn