Es gibt Dinge, die spricht man nicht gerne aus. Das Beenden einer Beziehung gehört dazu. Es sei denn, man probiert es mit Kuchen. Denn selbst gebrochene Herzen vermag der Zuckerguss wieder zu kitten.

Die Designerin und passionierte Konditorin Isabella Giancarlo hat mit „Eat Your Hearts Out“ eine süße Shitlist der berüchtigtsten Schlussmach-Floskeln kreiert. Solch mausetot gesagte Beziehungskiller wie „Wir können ja Freunde bleiben“ oder „Es liegt nicht an dir…“ zieren unheimlich appetitliches Backwerk und büßen so einen gehörigen Anteil ihres Schreckens ein.

Übrigens: Falls auch euch die letzte Worte eurer verflossenen Beziehung umtreiben, könnt ihr sie auf Isabellas Website einschicken. Vielleicht landen sie ja bald auf einem ihrer Meisterwerke.

Alle Bilder © Isabella Giancarlo via Instagram