Partner_Balken_dünn

Als wir uns durch das starke Portfolio von Matt Lief Anderson klickten, begann wieder dieses wohlbekannte Kribbeln in den Beinen. Angesichts der vielen, absolut spektakulären Flecken auf dieser Erde, die wir noch nicht mit eigenen Augen gesehen haben, entfaltete sich dieser ganze Zauber der Ferne.

Der amerikanische Fotograf reiste viel herum in den letzten Jahren. Bilder von polaren Gletscherlandschaften, azurblauen Gebirgsseen und immer wieder die Begegnung des einsamen Wanderers mit einer überwältigenden Kulisse.

 

all images © Matt Lief Anderson