Was zunächst aussieht, wie eine schöne Lichtinszenierung am londoner Trafalgar Square, sind bei näherem Betrachten 13.000 Plastikflaschen, die in der Hauptstadt Englands im Zuge des „Lumiere Festivals“ gesammelt wurden. Das ganze ist eine Inszenierung der spanischen Künstlergruppe Luzinterruptus, welche mit ihrer „Plastic Island“ Serie in verschiedenen Städten ein Zeichen für Umweltschutz setzt und zu mehr Verantwortungsbewusstsein gegenüber unserem Planeten aufruft.


&

Alle Bilder © 2016 Lola Martínez