Reisen kennt kein Alter! Dass dachte sich wohl auch die 89-jährige Rentnerin Baba Lena Erkhova, die seit sechs Jahren um die Welt reist und ohne Begleitung fremde Länder erkundet. Erst im zarten Alter von 83 Jahren entschied sich die Sibirin dazu, ihre Koffer zu packen und neue Kulturen kennenzulernen.

In den 70ern bereiste sie schon damals kommunistische Länder, heute fliegt sie unter anderem nach Thailand, Israel und Deutschland. Die Trips finanziert sich die Rentnerin durch den Verkauf von Blumen in ihrer Heimatstadt. Ihren 90. Geburtstag will Lena übrigens in der Dominikanischen Republik feiern. Wir sind schon gespannt auf die Bilder!