Partner_Balken_dünn

Je schlimmer Sturm Niklas da draußen tobt, desto akuter werden die Fluchtfantasien. Wie wär’s zum Beispiel mit dem „H2OUSEBOAT“, das der Architekt Dymitr Malcew für H2ORIZON, einen Spezialisten für schwimmende Domizile, entworfen hat? Die Vorteile eines schwimmenden Eigenheims liegen auf der Hand: für einen Sprung ins Meer muss man sich quasi nur über die Bettkante rollen und selbst wenn mal schlechtes Wetter aufzuziehen droht, hängt man das Haus einfach an sein Boot an und braust der Sonne entgegen.

MEHR DAZU AUF