Der Pariser Fotograf Julien Knez staunte nicht schlecht, als er einen alten Dachboden durchforstete und Bilder von Paris zwischen den Jahren 1871 und 1969 fand. Der Eiffelturm, die Saine, Notre Dame oder Moulin Rouge – Julien sucht den selben Ort seiner historischer Bilder auf und dokumentiert ihn im Hier und Jetzt. Was hat sich verändert. Was nicht? Juliens Bilder öffnen das Fenster zur Vergangenheit.