In den letzten 150 Jahren hat sich der Mensch so schnell entwickelt wie in keiner Epoche zuvor. Stark geprägt von Fast Food, technologischen Neuerungen, sozialen Netzwerken und neuen Lebensideen erfinden sich unsere Gesellschaften in rasender Geschwindigkeit immer wieder neu. Dan Cretu transformiert klassische Gemälde aus längst vergangener Zeit in unser Zeitalter und verdeutlicht die Kontraste zwischen der jetzigen und der damaligen Gesellschaft wie kein zweiter.


Ein von Dan Cretu (@dan_cretu) gepostetes Foto am

Ein von Dan Cretu (@dan_cretu) gepostetes Foto am

Ein von Dan Cretu (@dan_cretu) gepostetes Foto am