Wie viel sagen die Dinge, die wir täglich in unseren Taschen mit uns herumtragen eigentlich über uns aus? Jason Travis aus Atlanta porträtierte Freunde, Bekannte und Fremde und stellte dann ein sorgfältig arrangiertes Inventar der Dinge daneben, die jene in ihren Taschen hatten.

Da diese Dinge meist im Dunkel des Rucksacks oder der Handtasche verborgen bleiben, wollte der Fotograf wissen, ob sie den ersten Eindruck, den sich ein Betrachter macht bestätigen oder vielleicht in eine ganz andere Richtung lenken, die überraschend ist?

Wir finden es natürlich ebenfalls sehr spannend zu sehen, was Leute so mit sich herumtragen und zeigen eine Auswahl der Serie „Persona“. Alle Bilder gibt es hier.

 

 

 

 

 

 

 

Alle Fotos © Jason Travis

 

 

MEHR VON JASON