Die Festival-Season ist offiziell vorbei und wir fangen an, von den schönen und einzigartigen Erlebnissen zu schwelgen, die uns im Sommer 2016 vor Zelt und Bühne so passiert sind. Die Fotografin Sarah Johnson hat nicht bloß die Festivalszenerie dokumentiert, sie hat sie auch mit persönlichen Noten versehen, in dem sie die Bilder mal liebevoll, mal mystisch und trippy verziert hat. Wir freuen uns jedenfalls auf die Festival-Season 2017!

Photo Credit: Sarah Johnson