Das katalanische Designer-Duo Álvaro Goula und Pablo Figuera hat es vollbracht, die Dreifaltigkeit der Behaglichkeit in einem Möbelstück zu vereinen. “Orwell” ist zugleich Sofa, Bett und Höhle. Dicke Steppdecken, die ähnlich wie bei einem Zelt nach oben aufgerollt werden können und beinahe jedes störende Außengeräusch verschlucken, verwandeln das großzügig bemessene Sofa in jenen magischen, geheimen Rückzugsort unserer Kindheit, an dem Decken und Kissen es noch vermochten, alle Probleme fernzuhalten. Fragt sich nur, ob man im Winter jemals wieder daraus hervorkriechen würde.

Kleiner Wermutstropfen: Bisher gibt es das Modell “Orwell” nur als Prototyp, wir hoffen auf baldige Produktion.

Eine ordentliche Portion bildlicher Behaglichkeit gibt’s im Slider.

 

 

GOULA/FIGUERA AUF