Mitten in der arabischen Wüste befindet sich ein florales Wunder: 60 Millionen Blumen wachsen in dem „Miracle Garden“ in der Nähe von Dubai. Auf 72.000 Quadratmetern ist es der größte Blumengarten der Welt, der über 60 verschiedene Blumenarten beherbergt.

Der Garten ist seit Valentinstag 2013 eröffnet und zieht jährlich 1,5 Millionen Besucher an. Besonderes Highlight: Eine „lebensgroße“ Installation eines Airbus A380 aus Blütenprachten, die ins Guinness Buch der Rekorde als „größte Blumen-Installation“ eingegangen ist.

Während der heißen Sommermonate ist der „Miracle Garden“ von Juni bis September geschlossen. Die Besucher haben während der Zeit aber Zutritt zum „Butterfly Garden“, einem Indoor-Schmetterling-Garten, der das ganze Jahr geöffnet ist.

via CNN