Wie gewinne ich möglichst schnell Follower für meinen Instagram-Kanal? Dan Bester aka „Jenny Wanderlust“ weiß die Antwort. Schnippelt euch einfach eure Gliedmaßen aus einem alten Foto und platziert sie in akribischer Kleinstarbeit auf dem Foto von einem Ort, an dem ihr noch nie wirklich gewesen seid oder optimalerweise überhaupt nie sein werdet. Für das obligatorische #hotdogs-Bild rasiert Dan Bester sogar seine Finger, reibt sie mit ordentlich (Sonnen)-Creme ein und legt sie wiederum auf ein Bild seines Traumstrandes. Wie ihr seht, dem täglichen Instagram-Wahnsinn sind keine Grenzen gesetzt. Doch das ist nur einer der Gründe, warum diese Parodie genau ins Schwarze trifft.