Wie unterschiedlich Fenster von Land zu Land, Stadt zu Stadt und Haustür zu Haustür sein können zeigt die Fotoserie des portugiesischen Fotografen André Vicente Gonçalves: Er spezialisiert sich auf seinen Reisen auf ein bestimmtes Fotomotiv, nämlich die Fenster der Welt. Vor zwei Jahren publizierte er seine Fotoserie „Windows Of The World“, für seine neueste Fotoreihe widmet er sich seinem Heimatland Portugal mit seinen romantischen Städtchen.

Über 100 portugiesische Städte haben sich in seinem neusten Projekt gesammelt, von Großstädten wie Lissabon und Porto zu malerischen Dörfern wie Santa Susana und Piódão. Jede Stadt hat ihr ganz individuelles Design was die Fensterkunst der Häuser angeht. Von bunten Kachelmalereien in Lissabon, blauen Anstrichen in Santa Susana oder Streifenmuster in Costa Nova – allein an den Fenstern merkt man Portugals architektonische Vielfalt!