Bereits vor einiger Zeit sind uns die surrealen Bilder des polnischen Künstlers Igor Morski ins Auge gestochen, die zumeist eine versteckte Botschaft beinhalten. Der Künstler, Grafikdesigner und Illustrator, der seinen Abschluss an der Hochschule für Fine Arts in Poznanz mit Auszeichnung absolvierte, illustriert seit je her das Weltgeschehen für verschiedene Zeitschriften und eröffnete darüber hinaus 1995 sein erstes eigenes Studio. In seinen Werken widmet er sich etwa der Beziehung von Mensch zur Natur, der Kommerzialisierung oder Schönheitsidealen. Dabei arbeitet er mit populären Symbolen und Metaphern, die zum Nachdenken anregende Wahrheiten in jedem seiner Werke verstecken.