Wer schreibt die besseren Geschichten, das Kino oder das Leben? Chris Strompolos und Eric Zala beginnen im zarten Alter von elf Jahren den ersten Indiana-Jones-Film Szene für Szene, Einstellung für Einstellung nachzudrehen. Als ihnen nur noch ein einziger Drehtag fehlt, überwerfen sie sich und geraten in Streit über eine Frau. 23 Jahre später, nachdem das Band über diverse Tische gewandert ist und von Eli Roth (Hostel, Inglorious Basterds) angesehen und geliebt wird, werden die beiden wiedervereinigt, um endlich die letzte Szene zu drehen…

 Balken_dünn