Heute im #irefDASBINICH – Die wunderbare Pamuk:

„Ich heiße Pamuk, bin türkischer Abstammung und lebe in Hannover – eine Stadt, die leider immer noch viel unterschätzt wird.

Durch meinen vorigen Posten im Einkauf eines Young Fashion Unternehmens fing ich vor etwa vier Jahren an mich für die Fotografie zu interessieren. Vertieft habe ich das Ganze, nachdem ich meinen Job auf Eis gelegt habe um ein halbes Jahr lang auf Bali ehrenamtlich im Waisenheim zu arbeiten und um im Anschluss die Welt zu erkunden. Nach dieser bunten Erfahrung schlägt mein Herz im Grunde für kaum etwas anderes mehr und ich kann schwer einen Tag verstreichen lassen, ohne das Gesehene bildlich festzuhalten.

Kontrastreiche, farbenfrohe und ausdrucksstarke Bilder, die nicht gestellt aussehen, gefallen mir am liebsten. Eines meiner Lieblingsmotive sind Türen. Ich frage mich oft, was sich wohl dahinter verbirgt. Ich habe eine Schwäche für alte Menschen, wenn diese Lächeln dann ist es meist um mich geschehen. Eine weitere Leidenschaft ist das Reisen und das Erkunden von Kulturen und Menschen. Ich interessiere mich sehr für die Geschichten, die das Aussehen eines Gesichts prägen und wenn mein gegenüber etwas mit Leidenschaft ausübt, dann ganz besonders. Flohmärkte, nirgendwo blühe ich mehr auf. Auch hier geht es mir hauptsächlich um das Visuelle und nicht ausschließlich dem materiellen Konsum, denn sonst hätte mein Zuhause längst Museums-Status erreicht. Diese Fülle an Eindrücken, verarbeite ich mit Bildern und lasse dadurch Erinnerungen wieder lebendig werden.

Warum ich die Fotografie so sehr liebe?! Es bietet mir die Möglichkeit den Moment einzufrieren, zurückzublicken und zu verstehen. Wir sind von so viel Schönheit umgeben und manchmal wirkt es unmöglich dieses mit dem bloßen Auge aufzunehmen.

Die Fotografie lehrt mich ständig, die Details nicht mehr an mir vorbeirauschen zu lassen, sondern aktiv zu sehen, meine Perspektive zu erweitern und an jeder unscheinbar erscheinenden Kleinigkeit eine Besonderheit zu finden.“

#irefDASBINICH
Unter #irefDASBINICH wird sich förmlich vorgestellt. Was treibt dich an, worauf stehst du, wie verbringst du deinen Tag?

MEHR

zu Pamuk auf Instagram