Die USA kann man nicht nur auf der legendären Route 66 durchqueren, sondern auch ganz bequem mit dem Zug. Die kalifornischen Zephyr-Züge beispielsweise bieten einer der aufregendsten Strecken der Staaten. Die Strecke führt von Chicago nach San Francisco durch sieben Staaten vorbei an Iowa, Nebraska, Colorado, Utah und Nevada. Dies ist auch der Weg, den einst die Pioniere in Richtung Westküste nahmen. Die Passagiere bekommen die Möglichkeit die schönsten Orte auf dem Weg aus einem riesigen Fenster zu bestaunen: den Colorado River, die Canyons, den Rockies, dem Moffat Tunnel oder den Sierra Nevada Mountains. Trails & Rails informiert die Mitfahrer zudem über das natürliche und kulturelle Erbe der Region.


Ein Beitrag geteilt von Amtrak (@amtrak) am

Ein Beitrag geteilt von Todd (@gypsycobbler) am

Ein Beitrag geteilt von NICOLE LAW (@niclawc) am

Ein von @julianlescinsky geteilter Beitrag am

Ein Beitrag geteilt von Kate (@kate.emmons) am

Ein Beitrag geteilt von Amtrak (@amtrak) am

Ein Beitrag geteilt von Kelly (@zeteticguy) am