Baltimore hat in den letzten Jahren nicht gerade als gemütliches Städtchen von sich reden gemacht. Armut, Verwahrlosung, Drogenabhängigkeit und Bevölkerungsschwund sind in keiner anderen US-Großstadt so ausgeprägt wie hier, was Baltimore eine nicht gerade schmeichelhafte Platzierung unter den 10 gefährlichsten Städten des Landes einbrachte. Alle Fans von “The Wire” dürften wissen, dass die Stadt im Slang nur „Bodymore, Murderland“ genannt wird- eine Anspielung auf die vielen Morde.

Der Fotograf Patrick Joust setzt sich in Baltimore Folk mit der Stadt und ihren Bewohnern auseinander. Klickt euch durch unsere Galerie.

 

Bildschirmfoto 2014-12-23 um 15.09.11

 

„It’s Baltimore, gentleman. The gods will not save you.“

– Chief Burrell aus The Wire –

 

Bildschirmfoto 2014-12-23 um 15.09.11