Partner_Balken_dünn

Die junge Fotografin mit dem klangvollen Namen Aliza Razell beschreibt sich selbst als „20-Jährige mit einem drängenden Bedürfnis nach Gestaltung“. Die in Massachusetts lebende Finnin bringt ihre Leidenschaft für die Fotografie mit der für die Malerei in magischen Bildern zusammen.

„Anesidora“ ist die metaphorische Umsetzung des Pandora-Mythos und greift die Magie auf, etwas komplett Neuem und Übersinnlichem zu begegnen.

all images © Aliza Razell

 

 

ALIZA RAZELL AUF